AGB

Das Kursushonorar ist bis zur 2. Unterrichtstunde zu bezahlen. Mit der Kursusanmeldung und einmaliger Teilnahme am Unterricht ist das gesamte Honorar fällig. Ein Fernbleiben vom Unterricht befreit nicht von der Zahlungspflicht. Der Kursusteilnehmer kann Unterrichtsstunden, die er nicht besuchen konnte, nach Rücksprache vor- oder nachholen, wenn es vom Kursusablauf möglich ist.